Brandenburger Tor     Durch das Brandenburger Tor     Brandenburger Tor

Während der DDR-Zeit konnte sich Elke nur im Ostteil der Stadt Berlin bewegen und das Brandenburger Tor nur aus einiger Entfernung sehen. Ihr grösster Wunsch war daher, sollten wir je in Berlin weilen, einmal durch das Brandenburger Tor zu gehen. Sie wollte damit das Gefühl selbst zu erleben, dahin zu gehen, wo es ihr beliebt und die Freiheit genießen, die ihr während der Jahre der Herrschaft unter Hammer und Sichel verwehrt blieb.
Dieses Stückchen Film zeigt den für sie bedeutungsvollen Moment des Passierens des Brandenburger Tor.

Bitte haben Sie einen Moment Geduld

Video Eigenproduktion D.W. - Berlin 07/2009




© Dieter Widmaier 2008      Letzte Änderung am:  21.03.2011